Hypnose Therapie - Praxis für med. Hypnose & EMDR

Menü
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
Hypnose Therapie

Die Medizinische Hypnose ist in den letzten Jahren in Deutschland immer beliebter geworden.
Mit einer Hypnose Therapie sind in der Praxis in den meisten Fällen schnelle Erfolge auf der körperlichen und psychischen Ebene zu erreichen.
Während der Hypnose ist die Aufmerksamkeit nach Innen gerichtet und wir bekommen Zugang zu unserem Unterbewusstsein, wo unser Wissen und unsere Erinnerungen abgespeichert sind.
 
Auch die Konzentration auf eine bestimmte Sache (Problem) kann stark erhöht sein und so zu einer Lösung führen.

Die hypnotische Trance ist ein Zustand, der sich durch ein Denken in Bildern oder anderen Sinneseindücken auszeichnet. Während der Hypnose sind Sie körperlich entspannt, geistig voll konzentriert und aufmerksam und befinden sich in einem Zustand zwischen Schlafen und Wachsein. Man kann von einem Urlaub für die Seele sprechen, jedoch ohne Zeitgefühl.
Ziel der Hypnose Therapie ist es Menschen mit Problemen therapeutisch zu helfen. Der Trancezustand ist lediglich ein Werkzeug um mit Ihrem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten.

Die Medizinische Hypnose (Hypnose Therapie) ist hier ganz klar von der Show-Hypnose zu unterscheiden.


Hypnose, den Weg zu sich selbst finden.
Ich setzte in meiner Praxis die Hypnose Therapie für vielfältige Zecke ein, dazu zählen unter anderem:

    • Auslösersuche bei Ängsten oder Phobien
    • Ursachen von Zwangshandlungen oder Zwangsgedanken
    • Antriebsarmut
    • Selbstwertsteigerung
    • Raucherentwöhnung

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Hypnose Therapie ist eine aktive Mitarbeit.


Info
Jürgen Wiegand Heilpraktiker für Psychotherapie
Praxis für med. Hypnose & EMDR
Poßmoorweg 44
Hamburg , 22301
01736184021
Psi
Zurück zum Seiteninhalt